Aktuelle Meldungen

Ältere Meldungen »

Übergabe des Hauptgewinns aus der Adventskalender-Aktion

Los Nummer3377 brachte das Glück: Die glückliche Gewinnerin aus Pulheim-Dansweiler freut sich über ein neues Elektrofahrrad Im Wert von 2.000 EUR - Hauptgewinn im Adventsgewinnkalender 2019 des Lions-Club Pulheim. Sponsor des E-Bikes sind die Stadtwerke Pulheim, die die Aktion bereits zum siebten Mal mit der Bereitstellung eines Elektrofahrrads unterstützen. 

Der Reinerlös der verkauften Kalender geht vor allem an bedürftige Kinder und Familien im Raum Pulheim. Stadtwerke-Geschäftsführer Harry Gersabeck und Lions Präsident Michael Goldbach und Vorsitzender des Fördervereins des Lions Club, Dr. Wolfgang Gschwendtner übergaben den Gewinn im Kundenbüro der Stadtwerke:

„Es freut uns, dass wir unseren Teil zum Gelingen der Aktion beitragen konnten. Die Gelder, die für den karitativen Zweck zusammengekommen sind, zeugen vom großartigen Gemeinschaftsgeist in Pulheim und der Region.", so Geschäftsführer Harry Gersabeck.

Unter anderem dient die Aktion auch in diesem Jahr der Finanzierung des Projekts „Lions Teller", das bedürftigen Kindern im Ganztagsunterricht ein kostenloses Mittagessen ermöglicht.

Die Adventskalender-Aktion selbst ist seit 19 Jahren ein großer Erfolg: Jeder Kalender ist ein Gewinnlos und birgt die Chance auf den Hauptpreis, der alljährlich am 24.12. ausgelost wird. Für 2019 stellten 62 Sponsoren 350 Preise im Gesamtwert von über 15.700 Euro zur Verfügung. Die Auflage des diesjährigen Kalenders lag bei 5.000 Stück

10.02.2020

© 2020 Lions-Club Pulheim

Lesezeichen hinzufügen: