Aktuelle Meldungen

Ältere Meldungen »

Einladung zu einem Benefizkonzert

Amelie Jansen (Flöte), Elisa Kiess (Oboe), Jakob Breitling (Klarinette), Liam Scheidner (Fagott), Raphael Sebald (Horn), Dozent: Prof. André Sebald

Mit seinen Benefizkonzerten im Kaisersaal der Abtei Brauweiler pflegt der Lions Club Pulheim die gute Tradition, jungen Künstlern eine Auftrittsmöglichkeit zu bieten. Beim Konzert am 

Sonntag, dem 30. Oktober 2022, 16:00 Uhr

in der Abtei Brauweiler, Kaisersaal

präsentiert der Lions Club Pulheim ein Holzbläserquintett von Preisträgern des deutschen "Jugend musiziert" Wettbewerbs und Mitgliedern des Landesjugendorchesters NRW.

Alle Musiker haben im Kinderorchester NRW gespielt, bevor sie vor über drei Jahren durch den Verein zur Förderung von Landesjugendensembles NRW e. V. als Förderensemble zusammenfanden. Das Quintett, musikalisch betreut durch Prof. André Sebald, gewann den Beethoven Bonnensis-Preis und den Kammermusikförderpreis NRW. Erfolgreich touren sie von Konzert zu Konzert. Zu den bisherigen Höhepunkten gehörten Auftritte im Yehudi Menuhin Forum Bern, in der Historischen Stadthalle Wuppertal sowie bei der Preisverleihung des Auditorix-Preises im Kleinen Sendesaal des WDR-Funkhauses.  Das Besondere bei diesem jungen Quintett - 15-17 Jahre - ist die Begeisterungsfähigkeit für Musik, gepaart mit einem großen Willen zur instrumentalen Perfektion.

Der Verein zur Förderung von Landesjugendensembles e. V. sieht sich als Teil der landesweiten musikalischen Förderung von Kindern und Jugendlichen, welche Jekits, die Musikschulen des Landes, die Jugendarbeit der Laienmusik, den Wettbewerb „Jugend musiziert“ und die Landesjugendensembles NRW umfasst. Daher begegnen sie den anderen genannten und allen weiteren Fördermaßnahmen im kooperativen Miteinander und vollem Respekt.

Sie setzen sich kompetent für ihren gesellschaftlichen Auftrag der musikalischen Förderung von leistungswilligen Kindern und Jugendlichen ein. Dabei gehen sie mit den zur Verfügung gestellten Ressourcen nachhaltig und verantwortlich um.

Sie wecken und entwickeln die Begeisterung für das Musizieren in Ensembles und Orchestern. Dabei schätzen sie die individuelle Vielfalt und fördern die Neugier und Kreativität der Kinder und Jugendlichen. Weitere Informationen über den Verein gibt es unter https://lje-nrw.de/.

Eintrittskarten zum Preis von 20 Euro können Sie bei den Mitgliedern des Lions Clubs erwerben oder unter contact@lions-club-pulheim.de anfordern.


 

 

25.09.2022

© 2022 Lions-Club Pulheim

Lesezeichen hinzufügen: